Workshop

Wir machen eine Oper

„Die kleine Zauberflöte“

Für KINDER:

Ihr singt gerne und habt euch schon immer gefragt, wie es wäre auf der Bühne zu stehen? Mit unserem Workshop zu dem Thema „Wir machen eine Oper“ könnt ihr das alles live mitbekommen! Wenn ihr bei unserem mehrtägigen Workshop in eurer Schule oder eurer Nachmittagsbetreuung mitmachen möchtet, könnt ihr euch auf Folgendes freuen: Theaterluft schnuppern, selbst singen, schauspielern, Requisiten und Instrumente basteln und sogar mit uns auf der Bühne stehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Interesse habt mit uns eine Kurzfassung der Oper „Die Zauberflöte“ auf die Bühne zu bringen.

Für LEHRER:INNEN/ELTERN:

Wir möchten Ihnen gerne unseren Workshop zum Thema: „Wir machen eine Oper“ vorstellen. Innerhalb eines mehrtägigen Zeitraums (3-5 Tage) möchten wir, das Ensemble der Kammeroper Köln, mit ca. 10-30 Kindern verschiedene Aspekte der Oper „Die Zauberflöte“ erarbeiten. Die Kinder haben die Möglichkeit in einige Abteilungen eines Theaters hineinzuschnuppern. Sie werden musikalische Ausschnitte einstudieren, an einem Schauspielkurs teilnehmen und selbst Requisiten und Instrumente basteln, die dann am Ende des Workshops bei einer Präsentation auf die Bühne gebracht und ins Spiel einbezogen werden. Den Kindern soll die Musik der eindrucksvollen Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart auf spielerischer Art und Weise nahegebracht werden. Zusammen mit den Profis werden sie Teil der Produktion „Die kleine Zauberflöte“ und als Darsteller:innen auf der Bühne stehen. Die Aufführung wird musikalisch begleitet von Mitglieder:innen der Kölner Symphoniker. Durch eine Förderung ist es uns möglich Ihnen diesen Workshop komplett kostenfrei anzubieten, sowohl als „Projektwoche“ für eine Schulklasse während des Schultages als auch in Form einer Nachmittagsbetreuung.